Sie hieß Monika.
Wir waren 14.
Sie ließ mich erfahren, was ein Kuss ist.
Und wie es sich anfühlt, wenn der Blitz einschlägt …

Seitdem spielt die Liebe eine Rolle in meinem Leben. Dass sie genauso viel Aufmerksamkeit will wie der Beruf und dass sich Privates und Geschäftliches nur vermeintlich (!) trennen lassen, hat sie mich nachdrücklich und schmerzhaft gelehrt.

Kein Wunder also, dass ich heute meinen Kund*innen in Beratung und Coaching empfehle, die Liebe und den Beruf gleichwertig zu betrachten.

Meine persönlichen Erfahrungen und die vieler Coaching- und Workshop-Teilnehmer*innen haben mich beflügelt, ein Buch zu schreiben. Es liefert keine Wahrheiten, aber Impulse. Denn was ich zusammengetragen habe, sind wahre Gedanken, wahre Geschichten, wahre Wünsche, wahre Erfahrungen und Hoffnungen. Abgerundet von Einblicken in Methoden, wie Sie mit Herausforderungen in Liebesdingen umgehen könn(t)en.

Auch die Liebe
braucht Übung und Training

Weil das Glück des Verliebtseins ein aufgedrucktes Haltbarkeitsdatum hat.
Leider.

ich liebe dich„In ´Ich liebe dich gerade´ geht es vor allem um die Entwicklung unserer Liebesfähigkeit. Mit undogmatischem Forschergeist untersucht Robert Heeß all die Vorstellungen und Gewohnheiten, die Tiefe und Dauer der Liebe im Wege stehen.“

Schreibt Bestseller-Autor und Tantralehrer Saleem Matthias Riek im Vorwort.

„Ich liebe dich gerade – Erwachsen werden in Liebesdingen“
Paperback, 224 Seiten, EUR 16,99
e-Book, 212 Seiten, EUR 11,99
Verlag tao.de in Kamphausen Mediengruppe

Bestellen Sie das Buch
– bei Ihrem örtlichen Buchladen
– beim Verlag tao.de
– beim kleinen Online-Buchhändler Bücher-Winke(L)
– bei Amazon

> zur Facebook-Buchseite

Menü